SBG Selbstbaugemeinschaft

Da es scheinbar keinen anderen Ytong Bausatzhauspartner in Nordhessen gibt, hab ich mich umgeschaut und die Firma SBG Selbstbaugemeinschaft gefunden. Hier kommt ein Steinsystem von Liaplan zum Einsatz. Das System hat ein 12,5 cm-Raster, wodurch das sägen der Steine sogar entfallen würde. haben unsere bisherigen Pläne mal hingeschickt, mal schauen was bei rum kommt. Nach Nordhessen würde die Firma schon mal kommen.

Anfrage für mögliche Kampfmittelbelastung

Da Guntershausen sich in einem Bomben Abwurf gebiet befand, die Bahnstrecke war wohl ein beliebtes Ziel. Haben wir beim Regierungspräsidium Darmstadt schon mal angefragt. Die schauen jetzt in alten Kriegsluftbildern nach.  Dauert aber ca. 3-4 Monate und kostet aber auch 60€

Wiederruf des Vertrag´s mit der Contract

Leider mussten wir den Vertrag mit der Contrac Bau, dem YTONG Bausatzhaus Partner für  Nord-und Mittelhessen widerrufen.
Auf Empfehlung unseres  Qualität´s begleitenden Bausachverständigen haben wir die Verträge Wiederrufen, da es zu viele Fragwürdige Passagen in den Verträgen gab. 

Doch nun möchte die  Contrac Bau gar nicht mehr mit uns bauen.

Begründung:

“ Dass Sie bereits jetzt einen Sachverständigen hinzugezogen haben, wäre weder für mich noch für Ytong-Bausatzhaus eine Basis für einer Zusammenarbeit. Dass es beim Bauen / bei der Ausführung viele, teilweise auch gleichwertige Alternativen gibt, ist bekannt. Wenn Sie aber es für notwendig halten, dass ich mich zusätzlich noch mit Ihrem Sachverständiger während der Bauphase auseinandersetzen soll, wird das nicht gut enden.“

Für uns und auch den Qualität´s begleitenden Bausachverständigen nicht nachvollziehbar.

Schade, jetzt brauchen wir einen anderen Baupartner.

Bausachverständiger zur Qualitätsüberwachung

Im Rahmen unseres VHS Kurses „Bauen – kein Buch mit sieben Siege“ haben wir Herrn Volkhard Bouchon kennen gelernt. Sein Angebot als Qualität´s begleitenden Bausachverständiger hat uns überzeugt.
Herr Bouchon wird bei allen Kritischen Bauabschnitten vorbeischauen und die arbeiten der Firmen oder auch unsere auf grobe Fehler prüfen.
Und auch bei der Durchsicht der Verträge unterstützt er uns, weshalb wir heute bei ihm waren.

Vertrag mit der Contract Bau

Der Vertrag mit der Contrac Bau, dem YTONG Bausatzhaus Partner für  Nord-und Mittelhessen wurde unterzeichnet. Es gibt im Grunde genommen zwei Verträge, einen Planungsvertrag und einen Bausatzhausvertrag. Dieser bleibt jetzt 14 Tage liegen (Widerrufsrecht) und dann kann es weitergehen.

Der Vermesser war da!

Heute war der Vermesser schon da. Und die Grenze hat er auch gekennzeichnet. Somit muss unser lieber netter Nachbar endlich seinen Zaun versetzen. Und den Liegenschaftsplan hat er uns Nachmittags auch schon geschickt, zwar auch schon gleich die Rechnung, aber wer so schnell und Ordentlich arbeitet darf das auch.

 

Vermesser beauftragen

Die Angebote von den Verschiedenen Vermessern kamen sehr schnell.
Und da für den Liegenschaftsplan als auch für die spätere Grob und Fein Absteckung kein Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur (ÖbVI) sein muss, haben wir uns gegen einen ÖbVI entschieden, da diese deutlich teurer sind als „Normale“ Vermessungsingenieure.
Den Zuschlag hat bei uns das Ingenieurbüro für Vermessungstechnik und Geoinformatik Dipl.-Ing. Dirk Freund bekommen.

Und dieser wird auch gleich noch die Östliche Grundstücksgrenze „Anzeigen“.

 

http://www.bauherrenwiki.de/Vermessung

 

Vermesser suchen

Da wir ja ein sehr starkes Gefälle auf dem Grundstück haben, braucht der Architekt schon für die Planung einen Liegenschaftsplan mit Höhen angaben.
Ein Angebot hatten wir von unserem Architekt schon, aber er selbst schreibt: „Ggf. finden Sie auch einen günstigeren als diesen.“

Also geht die suche nach einem Vermesser los.

Baumfällung

Am Mittwoch wurden die beiden ca. 20m hohen Lärchen durch die Firma Baumpflege Riechmann gefällt. Da diese nicht frei fallen konnten wurden die Spitzen mittels Seilklettertechnik zurückgeschnitten und nur der untereteil konventionell gefällt.

Grundstücksuche über Immowelt

Über Immowelt sind wir auf ein Grundstück in Baunatal gestoßen.

Großes Hanggrundstück in Ortsrandlage – nahe VW-Werk
34225 Baunatal
80.000 Euro
ca. 1.212 m² Grundstücksfläche

Der Ort passt,
die Größe passt,
wie von mir gewünscht, ein Hanggrundstück
und der Preis ist für Baunataler Verhältnisse auch ok.

Aber das Bild sieht schrecklich aus, mal schauen was uns da erwartet.
Haben bei der Maklerin angefragt, wo genau das Grundstück liegt.

Falls die Maklerin das Bild noch haben sollte, packe ich es noch dazu.