Sind schon in der 5. Reihe

Irgendwas machen wir im OG anders den wir sind inzwischen schon in der fünften Reihe angekommen. Und das obwohl in der dritten Reihe der Schlitz für die Brüstungsbewehrung geschnitten, der Stahl geschnitten und danach noch eingelebt werden musste. Und in der 4 Reihe haben die Fenster angefangen, da mussten jeweils 4 Zentimeter Angeschnitten werden. In der 5 sind es dann jetzt wieder „nur“ gerade Schnitte. Lediglich ein Teil die Nordwand muss in der 2. Reihe bleiben, damit dort noch Steine auf die EG Decke gehoben werden können.

Nord West Wand
Süd Ost Wand
Ost Wand

Die Decke ist da, zumindest ein Teil

Heute wurde die Decke geliefert und „Parallel“ dazu das Gerüst aufgebaut.

Bei der Decke waren aber 5 Platten die leider nicht gepasst haben und vier davon mussten wieder zurück ins Werk geschickt werden. Genaugenommen haben aussparungen für den 300er Stahlträger gefehlt.

Die Brücke ist weg

Nach dem die Firma Preuss heute noch mal da war, können wir nun ohne Brücke ins Haus gehen. Wir hatten heute dann nur noch den rest aufgefüllt. Und die nächsten Tage/Wochen kommt dann noch Grober Kies drüber damit wir nicht den ganzen Dreck mit rein bringen.

Innenwände EG

Wärend die Firma Preuss und die EAM Netz draußen sehr fleißig waren, haben wir die innenwand zwischen Büro und Wohnzimmer sowie Wohnzimmer und Küche hochgezogen. Und auch schon die erste Steine der Türen für Wohnzimmer, Küche und Vorratskammer gesetzt.

Und damit Linus nicht immer abhaut, haben wir die Tür der späteren Werkstatt verbarrikadiert.

Strom, Wasser und Telekom

Letzten Mittwoch hatte direkt nach dem Elektriker die Firma Preuss mit den arbeiten für die Hausanschlussleitungen begonnen.

Heute war dann recht schnell alles Installiert, aber!
Auf der Wasserleitung ist noch kein Druck und die Stromleitung die in´s Haus führt muss erst noch durch unseren Elektriker angeschlossen werden.

Ein Zählerschrank

Heute war die Firma Elektro Neumann da und hat den Zählerschrank „aufgebaut“.

Anfangs war der Mitarbeiter leider mit dem Falschen Zählerschrank da. Denn der hatte nur 2 Zählerplätze, wir brauchen aber 3 bzw. der 4. wird soll für ein späteres Elektroauto vorgesehen werden.

Nebenbei hab ich dann noch die die weißen Kabenkanäle angebracht.
Sowie die Schalter/Steckdosen Kombination und die CEE Steckdosen.

Dann kommt hoffentlich bald der Baustromverteiler weg.

Außenwand über Treppe

Damit wir die Außenwand über dem Treppenhaus weitermachen konnten haben wir uns ein Podest bauen müssen, welches dann mit den 24er Innenwänden in die Höhe wandern wird.

Und damit wir uns nicht die Birne anstoßen haben wir den mittleren Pfosten markiert.